abzeichen3 kusi1Markus Walker

Geburtsjahr: 1974
Beruf: Dipl. Exportfachmann, Einkaufsleiter mit eidg. Diplom
Zivilstand: verheiratet, 2 Kinder

 

 

Die Faszination Angeln hat mich schon in der Kinderstube gepackt. Es verstrichen allerdings noch einige Jahre, bis ich die Fischerei mit der Fliege kennenlernte. Die Qualität des Angelns erfuhr eine unerwartete Aufwertung und von da an verschrieb ich mich voll und ganz dem Fliegenfischen. In den folgenden Jahren habe ich verschiedene Länder bereist und mit der Fliegenrute erkundet. Ich vertiefte mein Wissen laufend durch Selbststudium sowie diversen Kursbesuchen. 2008 habe ich die Ausbildung zum Fliegenfischer-Instruktor SFV erfolgreich absolviert.

Für mich ist Fliegenfischen eine faszinierende und befriedigende Freizeitbeschäftigung und zugleich die schönste und fairste Art des Angelns. Die Komplexität, welche allein die Elemente Werfen und Lebensraum Wasser mit sich bringen, machen es zu einer faszinierenden Wissenschaft. In den Wintermonaten geniesse ich es, Gleichgesinnte beim Fliegenbinden zu treffen und Erfahrungen auszutauschen. In der heutigen Zeit sollten meiner Meinung nach Qualität und Nachhaltigkeit zentrale Leitgedanken aller Angler sein. Fangmaximierung entspricht keiner zeitgemässen Haltung und ist zu unterbinden. Allein schon die Tatsache, untermassige Fische schonend zurücksetzen zu können, spricht fürs Fliegenfischen.